CDU-Groß Rheide auch wieder dabei!

01.02.2018

In den vergangenen Jahren war es etwas ruhig geworden bei der CDU und Groß Rheide, doch nun wurde der Ortsverband wiederbelebt und gleich vier neue Mitglieder wollen mitmachen. Der Landtagsabgeordnete Andreas Hein berichtete zu Beginn der Mitgliederversammlung aus dem Landtag und machte deutlich, wie sich das 122 Mio. €-Kommunalpaket in den Gemeinden bemerkbar machen wird. Für ihn war es eine besondere Ehre bei der Versammlung dabei zu sein, denn auf den Tag genau vor 86 Jahren wurde sein Vater in Groß Rheide geboren. Den Bericht aus dem Kreistag hielt Kreispräsident Ulrich Brüggemeier.
Bei den Vorstandswahlen wurde Karl-Seneka Jensen zum Vorsitzenden gewählt, sein Stellvertreter wurde Jörn Lübcker, Beisitzer sind jetzt Herbert Plähn und Tim Lohmann, der ebenfalls die Funktion des Mitgliederbeauftragten übernimmt.
Für die Kommunalwahl wurden Karl-Seneka Jensen, Jörn Lübcker, Herbert Plähn, Holger Doose, Tim Lohmann und Ralf Möller als Direktkandidaten gewählt, die Liste vervollständigen Marcus Möller, Thorsten Möller und Holger Sierts.
Nach den Wahlen stellte Geschäftsführer Rainer Haulsen das Kreiswahlprogramm und die Werbelinie für den Wahlkampf vor.