CDU-Kandidaten in Mittelangeln stehen fest

13.02.2018

In letzter Zeit war es etwas ruhig um die CDU in Mittelangeln geworden, doch das soll sich nach den Vorstandswahlen zu Beginn des Jahres nun ändern. Mit Dietmar Post an der Vorstandsspitze startet der Bezirksverband in das Kommunalwahljahr mit einer Reihe von Angeboten. Neben den üblichen Versammlungen werden Info-Stände zur Kommunalwahl vor Edeka durchgeführt, eine Kandidatenflyer-Aktion mit Hausbesuchen und eine öffentliche Kandidatenvorstellung am 27. März geplant. Aber auch nach der Wahl wird es Aktivitäten geben, über die rechtzeitig informiert wird.
Zur Einleitung der Kommunalwahl waren jedoch 10 Direktkandidaten für 5 Wahlkreise und weitere Listenkandidaten in Mittelangeln zu wählen. Im Wahlkreis Mitte werden Frank Meimerstorf und Marcus von Horsten, im WK Nord Harald Krabbenhöft und Thorsten Jansen, im WK Ost Bernd Karde und Carstens Juhre, im WK Süd Hans Joachim Thomsen und Bernd Haack sowie im WK West Uwe Callsen und Jan Carstensen als Direktkandidaten antreten. Die Liste wird angeführt Anne Katrin Leitner, Thorsten Jansen und Bernd Karde. Auf den Plätzen 4 bis 21 folgen dann Marcus von Horsten, Frank Meimerstorf, Uwe Callsen. Hans Joachim Thomsen, Bernd Haack, Jan Carstensen, Carsten Juhre, Harald Krabbenhöft, Johannes Petersen, Dietmar Post, Hans-Nico Matthiesen, Maria Michalske, Karl Schmidt, Janine Ottersberg, Sven Andersen, Hans Reimer, Lara Schöning und Cristian Ottersberg.